„Irgendwas mit Recht“ Podcast – Folge 12

Dass ich am Jurastudium einiges nicht optimal finde dürfte bereits bekannt sein. Trotz der hohen Auslastung insbesondere am Ende des Studiums ist es jedoch nicht unmöglich an den eigenen Hobbies und Interessen festzuhalten und diese auch während der Examensvorbereitung weiter zu verfolgen. Wie, darüber habe ich mit Marc Ohrendorf im Podcast „Irgendwas mit Recht“ gesprochen.…

Nominierung – Digital Female Leader Award

Als wäre die Nominierung für die Women of Legal Tech Ausschreibung keine Ehre genug, so wurde ich auch, neben 400 weiteren tollen Damen,für den Digital Female Leader Award in der Kategorie IT-Tech nominiert. Die Preisverleihung ist in Dezember und ich freue mich schon darauf alle persönlich kennen zu lernen. Grundsätzlich kann ich Global Digital Women…

Das Legal-Tech-Verzeichnis – Fundgrube und Gütesiegel

Wenn man im Alltag etwas schnell finden will googelt man. Auf der Suche nach aktueller Rechtsprechung, ruft man in der Regel Beck oder Juris auf…doch was macht man, wenn man auf der Suche nach einem Legal Tech Angebot ist, dessen Namen man vielleicht nicht kennt? Mein Tipp: man sucht im Legal-Tech Verzeichnis

Digitale (Selbst)Transformation Level 2 – Das digitale Mindset

Alles beginnt mit einer Entscheidung, mit einem Ziel und der Überzeugung auch etwas ändern zu können. Große Worte alleine reichen hierbei oft nicht aus; das ein Änderungsprozess aber oft nicht reibungslos verläuft ist eine in Steinen gemeißelte Tatsache. Eine Kanzlei zu digitalisieren erscheint oft von Anfang an aussichtslos.

Meltdown, Spectre, beA – der nächste Supergau vor der Tür

  Was haben die größten IT-Schlagzeilen der letzten Woche gemeinsam? Sie betreffen alle die Sicherheit des Datenaustausches. Doch während beA einfach misslungen ist, stammen Meltdown und Spectre hauptsächlich von der Hardwareseite der bekanntesten Hersteller Intel, AMD und Apple und bedeuten für alle ein sehr großes Datenschutzproblem.