(K)ein klassischer Jahresrückblick – wir brauchen mehr Digitalkompetenz!

Ich schaue nicht gerne in die Vergangenheit, denn was weg ist, ist in der Regel weg. Daher wollte ich erst einmal auch keinen wirklichen Jahresrückblick schreiben und ich musste mich immer wieder dazu zwingen, mich daran zu setzen. Wieso zurückschauen? Warum sich mit dem auseinandersetzen, was vorbei ist? Ganz einfach: um zu lernen…aus den eigenen…

“Unsere juristische Ausbildung hat dringend ein Update nötig” – Interview mit LEX Superior

LegalTech erobert die Branche der Juristerei, Kanzleisoftware, intelligente Vertragsgestaltungsmaschinen und weitere diverse Effizienzansätze sind aller Munde. Doch wenn es um die Studierenden geht, sieht das Angebot eher maus aus. Diese Lücke zu füllen und das Studium zu revolutionieren hat sich ein junges Team aus Heidelberg als Ziel gesetzt und ist mittlerweile auf dem besten Weg…

Mein Interview auf dem Blog des Jura-Stammtisch e.V.

Ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Auf dem Blog des Jura-Stammtisch e.V. aus Regensburg ist ein Interview mit mir mit dem Titel “Zukunft der Juristen” veröffentlicht worden. In diesem gebe ich meine kurze Einschätzung zur Notwendigkeit technischer Fähigkeit der  Juristen in der Zukunft sowie einige Tipps zur selbständigen Weiterbildung für LegalTech- Interessierte. Hier geht es…

Relais, Binärcodes und das von Neumannsch´e Modell

Alles hat einen Ursprung, so auch Rechenanlagen. Den theoretischen Basis aller bis heute betriebenen Anlagen entwickelte John von Neumann in den 1940er Jahre. Die heutigen Unterschiede ergeben sich aufgrund der Entwicklung von mechanischen Relais hin zu elektronischen Halbleiter. Doch der Basis ist und bleibt bis heute gleich.